Als Seriation wird in der Mathematik ein Verfahren bezeichnet, mit dessen Hilfe Elemente gemäß einer bestimmten Regel in eine Reihe gebracht werden. Das klingt zunächst einmal kompliziert. Doch eigentlich ist es ganz einfach.

Ordnung ins Chaos bringen

Eine Ordnung herzustellen bedeutet, dass wir bestimmte Dinge zusammen legen, die einer Gruppe angehören. Sehen wir uns dazu einfach mal unseren Werkzeugschrank an: Die Zangen gehören einer Gruppe an, die Bohrer gehören einer zweiten Gruppe an und so weiter. Manchmal macht es Sinn bestimmte Gegenstände in eine Reihe zu bringen. In unserem Werkzeugschrank können Nägel oder Schrauben nach Größe sortiert sein. Vielleicht haben wir aber Holzschrauben und auch Metallschrauben. In diesem Fall bilden wir zwei Reihen: Einmal sortieren wir die Holzschrauben nach Größe und daneben sortieren wir die Metallschrauben nach Größe. Dies ist angewandte Seriation.

Seriation in der Vorschule und im Kindergarten

Das folgende Material erlaubt einen einfachen, kindgerechten Einstieg in das Thema Seriation. Ihr könnt es euch ausdrucken, zur besseren Stabilität auf Pappe kleben und die einzelnen Teile ausschneiden. Alternativ zur Pappe können die einzelnen Teile natürlich auch laminiert werden.

Ein Arbeitsblatt zur Seriation in der Vroschule und Grundschule

Anschließend kannst du das Material auf eine Anzahl an Teilen begrenzen, die dir für dein Kind zum jetzigen Zeitpunkt angemessen erscheint. Lege alle Teile offen aus. Frage dein Kind, wie man die Teile seiner Meinung nach ordnen könnte. Es gibt verschiedene Lösungen. Vielleicht wird dein Kind die Teile nach Farbe sortieren. Oder aber nach der Anzahl der abgebildeten Formen. Alle Ordnungen, die logisch erklärbar sind, sind in Ordnung.

Material zur Seriation in der Vorschule und Grundschule

Gebe deinem Kind schließlich das vollständige Material und frage, ob es daraus Reihen legen könne, die einer bestimmten Ordnung folgen. So erhält jedes Teil seinen festen Platz.

Seriation

Weiterführendes Spielideen

Frage dein Kind, ob es eine Vorstellung davon hat, wie die Reihe weiter gehen könnte. Vielleicht mag es die folgenden Teile selber malen und hinzu fügen.

Noch komplizierter wird es, wenn noch andere Formen ins Spiel kommen. Entsprechendes Material könnt ihr euch auf dem Lehrermarktplatz herunterladen. Welche neuen Sortiermethoden sind jetzt denkbar?

Ich wünsche euch viel Spaß beim ordnen!

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.